Sentieri di Ticino

25./26. Mai 2024


Trails mit Aussicht auf den Lago Maggiore und das Maggia-Delta.
Trails mit Aussicht auf den Lago Maggiore und das Maggia-Delta.

In der Region Monte Ceneri können schon im Frühling ausgezeichnete Touren gefahren werden. Wir übernachten in der Jugendherberge Bellinzona, wo wir auch einen Teil des Gepäcks deponieren, damit wir mit leichtem Gepäck unterwegs sind. Die beiden technisch anspruchsvollen Touren werden auch mit vielen flowigen Abschnitten ergänzt.

Technik 4-5 / Kondition 4

 

Diese beiden Touren sind geplant:

Tolle Trails am Nordhang des Monte Ceneri

mit Cima di Medeglia (1260m) als höchstem Punkt der Tour.

40 km / 1300 Höhenmeter

 Alpe di Neggia (Mittagessen in der Beiz)

und "Carbon-Trail" hinunter bis Magadino. 

45 km / 1500 Höhenmeter

 

Beide Touren starten direkt von der Jugendherberge aus.
Anreise mit dem Zug voraussichtlich auf dieser Verbindung:
Baden ab 07:08 / Zürich HB ab 07:33 / Bellinzona an 09:12

 

Rückreise mit dem Zug voraussichtlich auf dieser Verbindung (keine Garantie):

Bellinzona ab: 16:47 / Zürich HB an 18:27 / Baden an 18:51

Anmeldung bis 1. Mai 2024

Treffpunkt: Samstag 25. Mai am Bahnhof Zürich HB oder direkt in Bellinzona
Kosten: 120.- Franken pro Person, nicht inbegriffen sind Anreise, Übernachtung und Verpflegung. Diese gehen zu Lasten der Teilnehmer.
Nicht vergessen: Bike in einwandfreiem Zustand, Helm, Sonnenbrille und -créme, Regenjacke, Ersatzschlauch, Ersatz-Bremsbeläge, kleine Zwischenverpflegung für unterwegs.

Wir übernachten in der Jugendherberge Bellinzona (im 4-er Zimmer Fr. 52.-inkl. Frühstücksbuffet).

Mindestteilnehmerinnenzahl: 3 Bikerinnen + Biker

Dies ist eine mittelschwere bis schwere Tour

Teilnehmer/innen sind gewohnt Singletrails zu fahren und müssen schon selbst schwierige Touren gefahren sein oder sind mit pfiil-tours schon mal auf einer mittelschweren Tour dabei gewesen. Gute Kondition und Bikebeherrschung werden vorausgesetzt. Empfohlen wird ein Fully, Scheibenbremsen sind Pflicht.